• 01 wandernzurolpererhuettequer zillertaltourismusgmbh berndritschel
  • 02 skifahren gerlos ritschel
  • 03 ebike wedelhtte zillertaltourismus danielgeiger4
  • 04 rodeln02 ritschel
  • 05 klettersteigquer zillertaltourismusgmbh florianschneider
  • 06 langlauf02 ritschel
  • 07 hochseilgartengerloshoehe zillertaltourismusgmbh florianschneider
  • 08 grueblspitze ritschel
  • 09 paragleitenquerzillertaltourismusgmbh florianschneider

Aktivitäten

Sommer

Im Sommer gibt es in Gerlos und Umgebung vieles zu entdecken und zu erleben. Da ist sicher für jeden etwas dabei und es wird nie langweilig.

  • Zahlreiche Wanderwege
  • Bequem mit den Bergbahnen in die herrliche Bergwelt
  • Rafting auf der “Gerlos”
  • Hochseilgarten
  • Klettersteige
  • Tolle Mountainbike-Strecken
  • Lauf- und Nordic Walking Trails
  • Durlassboden Stausee zum Baden, Segeln, Surfen, Tretboot fahren oder Fischen
  • Tennis- & Squashcenter
  • Paragleiten
  • Westernreiten
Sommerpanorama
 
Kinderprogramm

Familiennest & Teenie Action

Gerlos bietet auch Ihren Kindern viele Abenteuer und ein abwechslungsreiches Programm. Beim Familiennest erleben die Jüngeren (5 bis 11 Jahren) gemeinsam mit den Betreuerinnen z.B. lehrreiche Entdeckungsreisen, Fackelwanderungen oder Canyoning.

Unter professioneller Begleitung der Teenie Action Guides erwarten die Teenies (10 bis 15 Jahren) spannende Aktivitäten wie Mountainbiken, Klettern, Canyoning, Fußballspielen, uvm.

Familiennest Programm | Teenie Action Programm

 
Moutainbiken

Auf's Rad schwingen und ab in die Berge

Genießen Sie auf über 800 km ausgebauten Bike- & Radrouten das wunderschöne Bergpanorama des Zillertals. Egal, ob Freerider, Familienausflug oder Rennradler – für jeden gibt es die passende Strecke.

Und wer mal ein bisschen Unterstützung beim Treten braucht, kann sich jetzt auch E-Bikes ausleihen und damit bequem den Berg "erklimmen".

Aller Routen & weitere Infos gibt es hier

 
Hochseilgarten

Geschick testen im Hochseilgarten Gerlos

In 10 bis 15 Metern Höhe absolvieren Sie einen Parcour aus Tauen, Drahtseilen und Baumstämmen. Nach einer Einschulung können Sie ins Abenteuer starten und dabei Ihren Mut bzw. Ihr Geschick testen.

  • Ausrüstung: Sportbekleidung, Turn- oder Trekkingschuhe
  • Mindestalter 10 Jahre bzw. Mindestgröße 120 – 140 cm

Weitere Infos hier

Winter

Skivergnügen in Gerlos

Ein Winterurlaub in Gerlos bietet alles, was das Herz begehrt. 143 Pistenkilometer und 51 moderne Liftanlagen von 1.300 m bis 2.500 m Höhe lassen keine Wünsche offen.

Hier finden Sie die aktuellen Skipass-Preise.

Doch auch Nicht-Skifahrer & -Snowboarder kommen auf Ihre Kosten.

  • Schneesicherheit auf 1.300 m Höhe
  • Perfekter Einstieg in das Skigebiet Zillertal Arena
  • Abfahrten bis in den Ort
  • Rodeln
  • Langlaufen
  • Winterwandern
  • Schneeschuhwandern
  • Skitouren
Winterpanorama
 
Langlaufen

Langlaufen und sich vom Panorama verzaubern lassen

Das Zillertal begeistert mit zahlreichen Langlaufloipen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, ebenso in Gerlos mit diesen:

  • Loipe Schönachtal (ca. 4,3 km) – Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Loipe Innertal - Funsingau (ca. 3,9 km) – Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Loipe Stinkmoos (ca. 2 km) - Lackenalm (ca. 2,3 km) – Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Loipe Issalm (ca. 3,9 km) – Schwierigkeitsgrad: mittel

Nähere Informationen | Streckenpläne

 
Rodeln

Den Berg hinunter sausen

Rodelspaß garantiert – ob zu Fuß oderr mit der Bergbahn zum Ausgangspunkt, dort noch eine kleine Stärkung und dann kann es auch schon los gehen. Freuen Sie sich auf 14 Rodelbahnen mit einer Gesamtlänge von 45 km.

In Gerlos ist vor allem die längste Rodelbahn des Zillertals eine Abfahrt wert. Die Auffahrt mit der Gerlossteinbahn zum Start auf 1.650 m Höhe ist bequem und schnell. Dann erwartet Sie die 7 km Rodelstrecke. Die Rodelbahn Gerlosstein ist bis 1 Uhr nachts beleuchtet.

Weitere Infos hier


Familie Imp Gerlos 29 6281 Gerlos Österreich Tel: +4352845318 Fax: +4352845318 E-Mail: info@hauselfriede-gerlos.at  Impressum

HINWEIS: Diese Webseite nutzt Cookies.

Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden. Erfahren Sie mehr ...

Fortfahren